VERANSTALTUNGEN: AKTUELL


„Warum heiraten? – Leasing tut's auch!“ – Kabarett mit Stephan Bauer
Warum heiraten? Am Samstag 28.01. um 20.00 Uhr
„Warum heiraten? – Leasing tut's auch!“, heißt das Programm von Stephan Bauer, in dem sich alles um Generationskonflikte und Minderwertigkeitskomplexe dreht: Als langjähriger Single ist Stephan Bauer endlich wieder unter der Haube. Die Auserwählte ist 25 Jahre jung, klug, selbstständig und mit Traummaßen ausgestattet. Jetzt ist jung bleiben angesagt! Die Frage, warum „Mann“ sich dabei plötzlich steinalt und mopsig vorkommt und dadurch Beziehungskrisen vorprogrammiert sind, beantwortet der Comedian schonungslos, schlagfertig und in jedem Fall treffsicher – ein pointenreicher Bühnenspaß für alle Kabarettfans.

Veranstalter: Kulturfreunde Mettenheim

Reihenbestuhlung nummeriert Eintritt: € 17,- | (19 € AK)
“So lang’s no geht” – Musikkabarett mit Roland Hefter
 Musikkabarett mit Roland Hefter Am Freitag 10.03. um 20.00 Uhr
“So lang’s no geht” lautet der Titel des Liederabends mit Roland Hefter, denn “so lang’s no geht” wird der Liedermacher Songs schreiben, komponieren, singen und damit über bayerische und internationale Bühnen Touren.

Veranstalter: SP Events

Reihenbestuhlung (freie Platzwahl) ab € 25,40
„Montag Ruhetag“ – Kabarett mit Petzenhauser & Wählt
Montag Ruhetag Am Freitag 24.03. um 20.00 Uhr
Lang ersehnt und endlich da: Petzenhauser & Wählt mit ihrem neuen Programm “Montag Ruhetag”. Gereift am Zauber, der jedem Anfang innewohnt, begeben sich Eva Petzenhauser (einst "Conny und die Sonntagsfahrer") und Stefan Wählt (einst "Da Bertl und i") mitten ins Zentrum der bayerischen Daseinskultur – dorthin, wo junges Gemüse auf Hochzeiten ins ewige Glück oder Unglück tanzt und dorthin, wo die weisesten Exemplare unserer Spezies an Stammtischen schweigend ihre Weltkenntnis in Weizenbier marinieren – kurz: Ins Wirtshaus. Ein guter Grund, dem Kanapee zuhause einen Ruhetag zu gönnen, denn hier erwarten den Zuschauer viel Spaß, jede Menge Musik und ein Erlebnis mit zwei spielgetriebenen Rampenwesen, die nicht besser zusammenpassen könnten. Ein Prost auf die Gelassenheit!

Veranstalter: Kulturfreunde Mettenheim

Reihenbestuhlung nummeriert Eintritt: € 22,- | (26 € AK)